Der Förderband – die Anthologie des Förderkreises

„Was nützt das schönste Stipendium, wenn das Manuskript trotzdem in der Schublade liegen bleibt?“, fragte im Jahre 2002 unser damaliger Vorsitzende Ulrich Zimmermann. Die Antwort hielt er in der Hand: den ersten Förderband. Seine Rede finden sie hier.

Es blieb nicht bei dem ersten Band. Im Juli 2018 erschien

Band 17 – BRÜCKENHERZKLOPFEN

Mit Texten von Petra Afonin, Rainer Bauck, Susanne Benz, Marlies Birkle, Anna Breitenbach, Tobias Burghardt, Ulrike Ebert, Sabine Eschbach, Michaela Hanel, Mathias Jeschke, Antje Kersten, Evamarie Kurfess, Christine Lehmann, Jannik Lober, Louise Lunghard, Marie-Claire Marquis, Janina Michl, Andrea Mittag, Philipp Multhaupt, Tobias Pagel, Robert M. Sonntag, Jochen Weeber, Elisa Weinkötz und Kai Wieland.

244 Seiten, 12 €

Band 16 – BELL SO LAUT DU KANNST (2017)

Mit Texten von Martin von Arndt, Daniel Oliver Bachmann, Ruth Johanna Benrath, Thilo Bienia, Thomas Bissinger, Karin Bruder, Matthias Falke, Susanne Franz, Daniel Gräfe, Anja Haselböck, Markus Manfred Jung, Antigone Kiefer, Christa Ludwig, Horst-Dieter Radke, Beate Rygiert, Tibor Schneider, Christian Schulteisz, Johannes Schweikle, Elva Schevemann, Luke Wilkins, Petra Zeller und Joachim Zelter

204 Seiten, 12 €

Band 15: VON APRIKOSEN UND ANGSTHASEN (2016)

Mit Texten von Petra Afonin, Elke Barker, Ulrike Blatter,Volker Demuth, Peter Friedrich, Ingeborg Gleichauf, Mrtin Gülich, Marcus Hammerschmitt, Michaela Hanel, Barbara Henninges, Birgit Hofmann, Sabine Kampermann, Sylvia von Keyserling, Karlheinz Kluge, Nicolai Köppel, Maja Linthe, Gabriele Loges, Frank Maciejewski, Chandal Nasser, Regina Rechsteiner, Lola Renn, Walle Sayer, Jan Snela, Sylvia Stuckmann, Miriam Tag und  Markus R. Weber

224 Seiten, 12 €

Band 14: WAS WIR NICHT SEHEN (2015)

Mit Texten von Martin von Arndt, Eva Christina Zeller, Joan Weng, Almut Zinn, Pia Ziefle, Carolin Callies, Heidemarie Köhler, Sabine Hofsäss, Carola Horstmann, Hannam Simon, Thilo Bienia, Jochen Weeber, Felicitas Andresen, Tibor Schneider und Iris Lemanczyk

152 Seiten, 10 €

Band 13: DIE ZÄHMUNG DER NULL (2014)

Mit Texten von Andreas Kirchgässner, Anke Laufer, Maja Linthe, Simone Regina Adams, Matthias Ulrich, Katharina Handy, Ruth Johanna Benrath, Sabine Palm, Robert Scheer, Christa Degen, Claudia Gabler, Marc Bensch, Eva Kobler, Johanes Schweikle, Bernhard Haage, Mathias Jeschke, Anja Kümmel, Dorothee Leidig und Marion Tauschwitz

168 Seiten, 10 €

Die vorangegangenen Bände sind vergriffen.